Lima ist eine arbeitsmarktpolitische Einrichtung und wird Im Auftrag des AMS durchgeführt und aus Mitteln des AMS gefördert .
 
Durch viel Verantwortung, Engagement und Kompetenz seitens des LIMA - Teams, und einer guten Kundenbindung ist es gelungen die wirtschaftlichen Ziele erfolgreich umzusetzen.
 

Über LIMA

LIMA (Lilienfeld - Marktl) ist ein mittelständiger Gewerbebetrieb, der 20 Frauen beschäftigt.

Das Frauenprojekt hat sich in der Stadtgemeinde Lilienfeld, sowie in der gesamten Region zu einem kompetenten Wirtschaftspartner entwickelt.

Die gute Zusammenarbeit mit Firmen und Gewerbebetrieben aus der Region ist  dem Verein ein wichtiges Anliegen.

Die finanzielle Grundlage für seine Tätigkeiten erhält der Verein vom AMS Niederösterreich.

Motivierte Mitarbeiterinnen die Freundlichkeit und Nähe zu den Kunden und Kundinnen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen, attraktive Serviceangebote und eine breit gefächerte Waren- und Dienstleitstungspalette haben unsere KundInnen überzeugt LIMA als ihren Nahversorger anzunehmen.

 

Die Ziele von LIMA sind:

  • Integration in den ersten Arbeitsmarkt
  • Weiterbildung - Höherqualifizierung
  • Frauenarbeitsplätze zu schaffen
  • Die Nahversorgung in Marktl aufrecht zu erhalten
  • Die seitens des Fördergebers AMS vorgegebenen finanziellen Kriterien zu erfüllen
 
 
Website - Arbeitsmarktservice Österreich
LIMA wird aus Mitteln des
Arbeitsmarktservice Niederösterreich finanziert.
Frauenprojekt LIMA, Marktlerstr. 52, A-3180 Lilienfeld, Tel: 02762 / 52894, office@lima-frauenprojekt. at